Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grundsätzliches

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten immer, sobals

Sie unsere Website nutzen oder eine Bestellung über unsere Website platzieren. Sie enthalten wichtige

Informationen für Sie als unseren Kunden. Bitte sie lesen diese gründlich durch. Wir empfehlen ebenfalls, dass

Sie die Bedingungen speichern oder drucken.

Begriffsbestimmungen

Merchandise.nl: Sesshaft in Bladel und in der Handelskammer unter dem Aktenzeichen 66138329 registriert.

Webseite: gilt als Begriff für die Webseite von Merchandise.nl, zu finden auf Aisamerch.de und alle seine Sub-Domains.

Auftraggeber: die natürliche Person, die nicht in Ausübung eines Berufes handelt oder im Unternehmens

angestellt ist, die eine Vereinbarung tritt mit Merchandise.nl und / oder sich auf der Website

registriert.

Vereinbarung: jede Vereinbarung oder Teil einer Vereinbarung zwischen Merchandise.nl und

dem Kunden, bei denen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ein integraler Bestandteil sind.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anwendbarkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, Verträge und Lieferungen von

Merchandise.nl, sofern nicht ausdrücklich etwas Anderes schriftlich vereinbart wurde.

Sofern der Kunde mit seiner Bestellung, Bestätigung oder einer anderen Mitteilung den allgemeinen

Geschäftsbedingungen zustimmt, gilt dies als Annahme der Allgemeinen Bedingungen und Bestimmungen.

Wenn die Bestimmungen, von dem abweichen, oder nicht in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

enthalten sind, werden diese Bestimmungen nur dann auf Merchandise.nl verbindlich, wenn

Merchandise.nl diese schriftlich akzeptiert hat.

Preise und Informationen

Alle auf der Website veröffentlichten Preise und Drittpartner-Materialien auf Merchandise.nl

unterliegen Steuer und anderen von der Regierung auferlegten Abgaben.

Sobald Versandkosten berechnet werden, werden diese deutlich angezeigt, bevor der Vertrag abgeschlossen

ist. Diese Kosten ist auch separat im Bestellprozess angezeigt.

Der Inhalt der Website ist mit der größten Sorgfalt gepflegt. Merchandise.nl kann jedoch nicht

garantieren, dass alle Informationen auf der Website korrekt und vollständig sind. Alle Preise und andere

Informationen auf der Website und Drittpartner-Materialien unterliegen offensichtlich Programmierung und

Tippfehler.

Merchandise.nl können für Abweichungen in Farbe auf dem Bildschirm gegenüber der

Farbe/Qualität der Ware nicht verantwortlich gemacht werden.

Abschluss des Abkommens

Der Vertrag ist ebenfalls ab dem Moment als bindend, wenn der Kunde das Angebot von

Merchandise.nl mit den dazugehörigen allgemeinen Bedingungen akzeptiert hat. Wenn der

Kunde das Angebot auf elektronischem Wege angenommen hat, wird Merchandise.nl dies auf

elektronischem Wege bestätigen. Bis zum Erhalt der Bestätigung, hat der Kunde die Möglichkeit haben, vom

Vertrag zurückzutreten.

Wird festgestellt, dass bei der Eingabe der Kundendaten, der Kunde falsche Daten zur Verfügung gestellt hat,

haben Merchandise.nl hat der Kunde die Verpflichtung der Vertrag zu erfüllen und die korrekte

Daten anzugeben.

Merchandise.nl hat das Recht, Aufträge von Kunden abzulehnen, die wider der Ausübung ihres

Berufs oder Unternehmens oder Ethik handeln.

Registrierung

Um eine optimale Nutzung der Website zu garantieren, kann sich der Kunde über das Anmeldeformular ein

Konto einrichten.

Während des Registrierungsprozesses wird der Kunde aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort zu

wählen, um sich einzuloggen. Der Kunde ist verantwortlich für ein hinreichend sicheres Passwort.

Der Kunde ist verpflichtet seine Anmeldedaten, Benutzernamen und Kennwort streng geheim halten.

Merchandise.nl haftet nicht für den Missbrauch der Zugangsdaten haftbar gemacht werden und

geht immer davon aus, dass der Kunde, der sich auf der Website angemeldet hat, die Partei ist, die sie vorgibt,

zu sein.

Der Kunde ist verantwortlich für alle Tätigkeiten auf seinem Konto und er trägt das volle Risiko für jegliche

Handlungen und Transaktionen die über das Konto durchgeführt werden.

Falls der Kunde feststellt oder einen Grund zu der Annahme hat, dass seine Login-Daten nicht autorisierten

Personen zugänglich wurden, ist der Kunde verantwortlich sein Passwort so schnell wie möglich zu ändern und

Merchandise.nl dementsprechend zu benachrichtigen, dass Merchandise.nl

angemessene Maßnahmen ergreifen kann.

Durchführung des Abkommens

Sobald Merchandise.nl den Kunden-Auftrag erhalten hat, wird sie die Produkte unverzüglich an

den Kunden senden; unter Berücksichtigung der Bestimmungen in Absatzes 3.

Merchandise.nl ist berechtigt, im Rahmen des Abkommens Dritte bei der Erfüllung ihrer

Verpflichtungen zu engagieren.

Bevor der Vertrag unterzeichnet ist, sind all notwendigen Informationen auf der Website veröffentlicht und

verfügbar, die die die Art und Weise beschrieben, wie die Produkte geliefert werden. Wenn keine Lieferfrist

vereinbart oder angegeben wurde, werden die Produkte spätestens innerhalb von 30 Tagen geliefert.

Falls Merchandise.nl nicht in der Lage ist, die Produkte innerhalb der vereinbarten Frist zu

liefern, wird der Kunden informiert. In diesem Fall kann der Kunde entscheiden, ob er einen neuen Liefertermin

vereinbaren oder den Vertrag ohne irgendwelche Kosten aufzulösen will.

Merchandise.nl rät dem Kunden die Produkte bei der Anlieferung zu untersuchen und etwaige

Mängel innerhalb einer angemessenen Frist zu melden, vorzugsweise schriftlich oder per E-Mail. Weitere

Einzelheiten finden Sie im Artikel über Garantie und Konformität.

Die Risiken, die mit den Produkten verbunden sind, gehen sobald die Produkte an der vereinbarten

Lieferadresse angeliefert wurde, an den Kunden über.

Falls das bestellte Produkt nicht mehr geliefert werden kann, ist Merchandise.nl berechtigt, ein

Produkt zu liefern, das mit der Art und Qualität der bestellten Ware vergleichbar ist. In diesem Fall hat der

Kunde das Recht, den Vertrag kostenlos aufzulösen und das Produkt kostenlos zurückzusenden.

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, den Vertrag mit Merchandise.nl innerhalb von 14 Kalendertagen nach

Erhalt des Produktes ohne Angabe von Gründen zu annullieren. Nur die direkt für die Rücksendung

entstandenen Kosten gehen zu Lasten des Kunden. Dies bedeutet, dass der Kunde die Kosten der Rücksendung

der Ware zu bezahlen hat. Alle Produkt- und Versandkosten werden dem Kunden zurückerstattet, sobald der

gesamte Auftrag und das damit verbundene Produkt wieder bei Merchandise.nl eingecheckt

sind.

Während der Wartezeit in Bezug auf Absatz 1 dieses Paragraphs, garantiert der Kunde das Produkt und seine

Verpackung mit größter Sorgfalt zu behandeln. Der Kunde öffnet die Verpackung und Produkt nicht, es sei

denn, dies ist notwendig, um die Art des Produkts, Eigenschaft des Produktes oder den Verwendungszweck zu

bestimmen.

Der Kunde kann den Vertrag gemäß Absatz 1 dieses Artikels auflösen, indem er entweder das Produkt zu

Merchandise.nl innerhalb der in diesem Absatz genannten Bedingungen zurückschickt, oder

Merchandise.nl gemäß Absatz 1 dieses Artikels und unter Einhaltung der gesamten allgemeinen

Bedingungen über die Tatsache informiert, dass er den Artikel nicht kauft und beschlossen hat, das Produkt so

schnell wie möglich zu retournieren.

Retouren-Adresse:

Merchandise.nl

Raambrug 36

5531 AG, ​​Bladel

Alle Beträge, die bereits vom Kunden bezahlt wurden (im Voraus) werden dem Kunden so schnell als möglich

zurückerstattet. In jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach der Auflösung des Abkommens.

Informationen über die Anwendbarkeit oder Nichtanwendbarkeit des Rücktrittsrechts und der erforderlichen

Verfahren sind deutlich auf der Website angegeben, lange bevor die Vereinbarung abgeschlossen wird.

Zahlung

Der Kunde muss alle Beträge geschuldet an Merchandise.nl gemäß dem Bestellverfahren und

alle Zahlungsmethoden die auf der Website angegeben sind, bezahlen. Es unterlieget dem alleinigen Recht von

Merchandise.nl, jede Zahlungsmethode ihrer Wahl anzubieten und diese Methoden jederzeit

ändern können.

Garantien und Konformität

Merchandise.nl garantiert, dass die Produkte den Inhalt des Vertrags erfüllen, die Spezifikation

im Angebot richtig sind, angemessenen Anforderungen an den Sound und/oder Verwendbarkeit bestehen und

die gesetzlichen Bestimmungen und/oder gesetzlicher Regularien beim Zeitpunkt des in Krafttretens des

Vertrages eingehalten sind. Falls ausdrücklich vereinbart, versichert Merchandise.nl, dass das

Produkt für den andern Zweck als den normalen Gebrauch geeignet ist.

Die Garantien von Merchandise.nl, dem Hersteller oder dem Importeur haben keinen Einfluss

auf die gesetzlichen Rechte und Ansprüche, auf die der Kunde bereits eingegangen ist und/oder durch den

Vertrag entstanden sind.

Wenn das gelieferte Produkt nicht dem Vertrag entspricht, kann der Kunde Merchandise.nl

innerhalb einer angemessenen Frist nach Entdeckung des Mangels entsprechend benachrichtigen.

Falls Merchandise.nl die Beschwerde als gut anerkennt, wird das betroffenen Produkte mit dem Kunden in

Absprache repariert, ersetzt oder zurückerstattet. Die Erstattung kann den Preis, die er für das Produkt bezahlt

hat, nicht überschreiten. Dieser Artikel schliesst das Recht des Kunden auf Schadensersatz nicht aus, falls

zutreffend.

Handhabung Reklamationsablauf

Wenn der Kunde eine Beschwerde im Zusammenhang mit einem Produkt hat (in Übereinstimmung mit dem

Artikel über Garantien und Konformität) und/oder über andere Aspekte von Merchandise.nl,

kann er eine Beschwerde per Telefon, per E-Mail oder per Post einreichen. Kontaktdaten finden Sie am Ende

der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Merchandise.nl wird so schnell wie möglich auf die Beschwerde reagieren, in jedem Fall

innerhalb von 7 Tagen nach dem Erhalt der Beschwerde. Wenn es Merchandise.nl nicht möglich

ist eine angemessene Reaktion auf die Beschwerde in dieser Zeitspanne zu formulieren, wird

Merchandise.nl den Eingang der Beschwerde innerhalb von 7 Tagen bestätigen und eine

Indikation geben, wann der Kunde eine inhaltliche oder endgültige Reaktion auf die Kundenbeschwerde

erwarten kann.

Persönliche Details

Merchandise.nl wird die persönlichen Kundendaten in Übereinstimmung mit der

Datenschutzerklärung auf der Website behandeln.

Schlussbestimmungen

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen des Landes in dem der Webshops ansässig ist. Soweit nicht anders

gesetzlich zwingend vorgeschrieben, sind alle Streitigkeiten aus dem Vertrag folgend, am zuständigen

niederländischen Gericht im Bezirk, in dem Merchandise.nl seinen Sitz hat, zu regeln.

Sollte sich eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als nichtig erweisen, so hat dies keinen

Einfluss auf die Gültigkeit aller anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In diesem Fall werden die

Vertragsparteien eine oder mehrere neue Bedingungen in gesetzlichen Rahmen festlegen, die die

ursprüngliche Bestimmung in soweit reflektiert.

Der Begriff "schriftlich“ in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezieht sich auch auf die Kommunikation

per E-Mail und Fax, vorausgesetzt, dass die Identität des Absenders und die Integrität der E-Mail- Nachricht

ausreichend etabliert ist.

Kontaktdetails

Für Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen nach dem Durchlesen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen,

kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Brief.

Merchandise.nl

Raambrug 36

5531 AG, ​​Bladel

tel. +31497555320

email: contact@merchandise.nl

Handelskammer 66138329

MwSt NL8564.11.176.B01