LINGUA IGNOTA - Caligula CD

Artikelnummer: PFL215CD

Kategorie: Vorbestellungen


12,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

Stk



"CALIGULA", das neue Album von LINGUA IGNOTA, das am 19. Juli auf CD / 2xLP / Digital bei Profound Lore Records erscheinen soll, hebt die Vision von Kristin Hayters Schiff auf eine neue Ebene der Größe davor und in ihrem Oeuvre eine neue beispiellose Klangfläche zu erreichen.

Nach ihrem selbstveröffentlichten Opus "All Bitches Die" von 2017 (von Profound Lore Records im Jahr 2018 erneut veröffentlicht) entwirft "CALIGULA" mit Hayter das bislang ehrgeizigste Werk und zeigt die ganze Kraft ihres Talents als Sängerin, Komponistin, und Geschichtenerzähler. "CALIGULA" ist eine Oper eines Außenseiters. großartig, abscheulich und roh. Hayter lehnt das Genre ab und baut eine eigene Welt auf. Hier verkörpert sie den Beinamen Lingua Ignota der deutschen Mystikerin Hildegard von Bingen und bedeutet "unbekannte Sprache" - diese Musik hat keine Heimat, ein Präzedenzfall oder Vergleich ist nur unangenehm gegeben, und es gibt nichts Vergleichbares in unserem zeitgenössischen Bereich .

LINGUA IGNOTA hat sich immer radikal und unerschütterlich den Themen Gewalt und Rache zugewandt, und ?CALIGULA? baut auf der Transformation des Überlebenden auf, die den Kern dieser Erzählung bildet. "CALIGULA" umarmt die Dunkelheit, die sich nähert, schärft sich mit der Grausamkeit, der es ausgesetzt war, verrät, wie es verraten wurde. Es ist Zorn entfesselt, vernichtend, ein ätzendes Blutvergießen: "Lass sie mich hassen, solange sie mich fürchten", knurrt Hayter mit einer Stimme, die von abschreckender roher Macht bis zu qualvoller Verletzlichkeit abprallt. Während "CALIGULA" unapologetisch persönlich und kritisch selbstbewusst ist, gibt es umfassendere Themen; Die Dekadenz, Korruption, Verderbtheit und sinnlose Gewalt Kaiser Caligulas ist gut dokumentiert und hält bis heute an. Hayters sardonischer Kommentar zu Machtmissbrauch und Ungültigkeit steckt voller Referenzen und listiger Schläge.
 
In enger Zusammenarbeit mit Seth Manchester im Machines With Magnets-Studio in Pawtucket, Rhode Island, entfernt Hayter einen Großteil der industriellen und elektronischen Elemente ihrer früheren Arbeit und nähert sich stattdessen der körperlichen Intensität und intimen Bedrohung ihrer berüchtigten Live-Performances, die mit unkonventionellen Aufnahmetechniken erzielt wurden und Klangquellen, sowie ein ganzes Arsenal an Live-Instrumenten und Mitarbeitern, darunter Sam McKinlay (THE RITA), der viszerale Schlagzeuger Lee Buford (The Body) und der frenetische Percussionist Ted Byrnes (Cackle Car, Wood & Metal) mit Gast Gesang von Dylan Walker (Full of Hell), Mike Berdan (Uniform) und Noraa Kaplan (Visibilities). "CALIGULA" ist ein gewaltiges Werk, ein vielschichtiges Epos, das dem, was zum Schweigen gebracht und herausgeschnitten wurde, Stimme und Raum verleiht.

Track Listing:
1. FAITHFUL SERVANT FRIEND OF CHRIST
2. DO YOU DOUBT ME TRAITOR
3. BUTCHER OF THE WORLD
4. MAY FAILURE BE YOUR NOOSE
5. FRAGRANT IS MY MANY FLOWER?D CROWN
6. IF THE POISON WON?T TAKE YOU MY DOGS WILL
7. DAY OF TEARS AND MOURNING
8. SORROW! SORROW! SORROW!
9. SPITE ALONE HOLDS ME ALOFT
10. FUCKING DEATHDEALER
11. I AM THE BEAST

Artist: LINGUA IGNOTA
Title: CALIGULA (2LP)
Label: Profound Lore Records
Catalog No.: PFL-215LP
Release Date: July 19, 2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: